Mittwoch, 10. April 2013

Freestyle-Lachssuppe

Zutaten: 250 g Lachs, 1x Fischfond (400ml), 1 Flasche Weißwein trocken, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 1 Becher Sahne (200g), ca. 100-150g Schalotten, 2-3 Kartoffeln, 1 Bund Dill, Salz, Cayennepfeffer, Zucker, 1 Zitrone frisch oder Zitronensaft (nicht Limette, wie im Bild zu sehen!), Butter



Zubereitung:
Schalotten klein würfeln, Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden...die grüneren Lauchringe beiseite stellen für später
Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, Dill klein hacken/schneiden

Zutaten: 250 g Lachs, 1x Fischfond (400ml), 1 Flasche Weißwein trocken, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 1 Becher Sahne (200g), ca. 100-150g Schalotten, 2-3 Kartoffeln, 1 Bund Dill, Salz, Cayennepfeffer, Zucker, 1 Zitrone frisch oder Zitronensaft (nicht Limette, wie im Bild zu sehen!), Butter

Zubereitung:
Schalotten klein würfeln, Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden...die grüneren Lauchringe beiseite stellen für später
Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, Dill klein hacken/schneiden

 
etwas Butter in einem großen Topf erhitzen und die Schalottenwürfel, Lauchringe und die Kartoffelwürfel hinzugeben und ca. 5 min. anbraten


1/2 l Weißwein in den Topf gießen und fast komplett (auf mittlerer Stufe) einköcheln lassen
den Fischfond hinzu geben und zur Hälfte einköcheln lassen



1/2 l Wasser mit 1 TL Salz in den Topf gießen, die Hälfte der grünen Lauchringe, sowie ca. 1/2 TL gerieb. Zitronenschale und ca. 1cl Zitronensaft hinzugeben und das Ganze kurz aufkochen lassen.
Nun alles gründlich pürieren



Fisch, Lauch, Dill (etwas zum Garnieren aufbewahren) und die Sahne hinzugeben, ca. 1/2 TL Zucker hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf kleiner Stufe für ca. 5-10 min. köcheln
eventuell die Suppe etwas andicken (je nach Vorliebe), zum Schluß ein Stück Butter (ca. Walnußgroß) einrühren, bis sie geschmolzen ist


Servieren! Wer mag macht einen Klecks Creme Fraiche in die Mitte der Suppe!
Yammi :)